UA-80184977-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Rendsburger Regenbogengruppe

Telefon:  0151/57550743

Freitags zwischen 18 und 20 Uhr oder AB

E-Mail:

regenbogengruppe-rd@web.de

 

außerdem findet Ihr uns auf Facebook unter die.rendsburger.regenbogengruppe

oder am 2. Donnerstag im Monat von 20 - 22 Uhr im Familienzentrum A4, Ahlmannstraße 4

24768 Rendsburg

 

Wichtiger Hinweis:

Wir versuchen wenn möglich Links zu hinterlegen. So könnt ihr euch bei Bedarf weitere Infos besorgen.

 

Besucher seid dem 28.04.2017 www.gratis-besucherzaehler.de

Wenn ich ES tue,werde ich Alleine sein.
    Wenn ich ES sage, werden Sie mir nicht zuhören.

    Wenn ich ES Lebe, werde ich für alle anderen ein „Freak“ sein.
    Wenn, wenn, wenn, ja,wenn ich doch nur ICH sein könnte.

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen <=

    Ich oute mich gegenüber meiner Frau, an der Arbeit, meiner Tochter, meiner     Mutter.
    Schrecklich, dieses Gefühl der „Peinlichkeit“, des „sich erklären müssen“

    Ich bin bereit jeden Preis für mein „Frau sein“ zu bezahlen und habe doch     Angst bezahlen zu müssen.
    Oh Gott, Es erscheint mir alles so schwer, unüberwindlich und so lange,so weit     weg das Ziel im richtigen     Körper ankommen zu dürfen.
    Der Gesetzgeber verlangt ein gerichtliches Verfahren zur Namens,- und     Personenstandsänderung, ich werde     ein Vorgang, ein Verfahren.

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen.<=

    Der Alltagstest von dem ich immer so viel gehört habe beginnt.
    Zwei Jahre als Frau in der Gesellschaft leben, ohne das Zugeständniss einer     Hormontherapie, eines Brustaufbau oder ähnliches. Ein Gebet wird mein     Begleiter, immer und immer wieder und es hilft und trägt mich.
    Meine Frau möchte die neue Frau an ihrer Seite kennenzulernen,und ich kenne     sie selber noch nicht.
    Ich werde skeptisch beäugt, auf der Strasse ausgelacht und auch mit bösen     Blicken bedacht.
    Ich muss mich untersuchen lassen, alle möglichen Geisteskrankheiten müssen     ausgeschlossen werden, sagt     die Richterin.
    Warum zwingt man mich per Gesetz mich zur Karikatur zu machen, warum     kann man mir nicht einfach     glauben wenn ich sage „Ich bin eine Frau“.
    Ich muss zwei unabhängige Gutachten erstellen lassen, mein innerstes wird     nach aussen geholt.
    Warum muss ich das beweisen, ich weiß das ich eine Frau im falschen Körper     bin
    Wäre es besser gewesen zu schweigen, hatte ich mich nicht so arrangiert das     ich auch als Mann hätte     weiterleben können?
    Nein es wäre nicht besser gewesen und ich bete.

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen.<=

    Warum hat Gott es zugelassen das ich diesen Weg gehen muss?
    Versündige ich mich an der Schöpfung wenn ich mich korrigiere ?
    Was sagt die Bibel zur Transsexualität ?
    Viele Fragen und nur eine Antwort die mir hilft
    „Gott schuf den den Menschen zu seinem Ebenbild und
    „Alles was „Gott     geschaffen ist gut“. Ich darf sein was ich bin.
    Vielleicht sagt Gott ja auch zu mir „Na endlich, wie lange wolltest du noch     warten?“

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen.<=

    Ich habe es geschafft, das Gericht stellt fest „Ich bin eine Frau“
    Vor dem Gesetz und der Gesellschaft kann ich belegen, „Ich bin eine Frau“
    Die körperlichen Angleichungen Beginnen, vier Operationen,alle sind mit     Schmerzen verbunden und machen     mich doch so glücklich.
    Jeder „Schnitt des Chirurgen“ heilt meine Seele und macht mich „Richtig“.
    Die letzte alles entscheidende Operation, ich bin Richtig und Fertig.
    Ich will nur in eurer Mitte leben, ich wollte nur ankommen in meinem Leben.
    Ich will euch nichts nehmen, Ich wünsche mir so sehr das Alle das in mir sehen     was ich bin, „Eine Frau“.

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen.<=

    Mein Weg zur Frau, meine Transition war für mich die beste Entscheidung meines Lebens, aber es könnte     auch die schlechteste für mein Leben werden wenn die Gesellschaft mich  übersieht.

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen.<=

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?